Artikel | 06/17/2024 06:40:22 | 6 min Lesezeit

Hochwertiges WISA®-Sperrholz spart Kosten und Zeit

Sara Steensig

Redakteurin, Tulus

Janne Suokas

Redakteur, Tulus

Erfahrene Bauexperten wissen, dass bei den Kosten für Baumaterialien nicht nur der Preis eine Rolle spielt. WISA®-Sperrholz ist hochwertig, einfach zu verarbeiten, langlebig und nachhaltig und spart Ihnen Geld, Zeit und Aufwand.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verwendung von WISA®-Sperrholz höhere Kosten bedeutet, lesen Sie weiter – und denken Sie noch einmal nach! In diesem Artikel werden die Gesamtkosten der Verwendung von WISA-Sperrholz betrachtet und es wird gezeigt, wie sich durch den Einsatz von hochwertigen Produkten bei Bauprojekten Zeit und Geld sparen lässt. Kurz gesagt heißt „billig“ in den seltensten Fällen auch „kosteneffizient“.

Hochwertiges Sperrholz spart Zeit und Geld

Die Zusammenarbeit mit einem zuverlässigen Lieferanten von hochwertigem Sperrholz ist für die meisten Bauprojekte eine kluge Investition, die sich langfristig bezahlt macht. Verlässliche Lieferung sowie erstklassiger Service und Support sind entscheidend, wenn es darum geht, Zeitpläne und Budgets nicht zu verfehlen. Gleichbleibend hohe Qualität und zuverlässige technische Leistung führen zu weniger Ausschuss. Und mit einem vertrauenswürdigen Hersteller sparen Sie sich unliebsame Überraschungen.

 
 

Das hochwertige WISA-Spruce ist eine leichte und dennoch stabile und robuste Fichtensperrholzplatte, die sich insbesondere für lasttragende Strukturen wie Böden, Wände und Decken eignet. WISA-Spruce-Sperrholz wird aus finnischer Fichte hergestellt, die sich durch eine geringe Rohdichte auszeichnet.

Das geringe Gewicht von WISA-Spruce erweist sich bei Transport, Handhabung und strukturellem Design als vorteilhaft. Auch können bei leichten Platten pro Fahrzeug mehr Platten gleichzeitig transportiert werden, sodass die Frachtkosten geringer werden und der Transport weniger Emissionen verursacht.  Darüber hinaus wird die körperliche Belastung der BauarbeiterInnen reduziert und es wird weniger Personal benötigt, um die Platten vor Ort zu befördern, zu handhaben und zu installieren.

Das geringe Gewicht und die niedrige spezifische Dichte von WISA-Spruce sind auch für Konstruktionszwecke von Vorteil. Sie ermöglichen das Bauen in die Höhe und entlasten das Fundament.

WISA-Spezialprodukte vereinfachen Konstruktion und Design

Das WISA-Fichtensperrholzsortiment umfasst Spezialprodukte, die den Bau in verschiedenen Situationen vereinfachen. Sie sparen nicht nur Zeit und Geld, sondern bieten auch weiterhin alle Eigenschaften von unbehandelten WISA-Spruce-Platten: marktführende Qualität und Eignung als Baumaterial dank Festigkeit, Haltbarkeit, geringem Gewicht und Nachhaltigkeit.

 
 

Produkte wie WISA-SpruceFR, WISA-SpruceWR und WISA-SpruceBT sind hervorragende Beispiele dafür, wie durch die Auswahl der passenden Sperrholzprodukte die Planung erleichtert und auf Baustellen kostbare Zeit eingespart werden kann. UPM Plywood bietet auch für verschiedene Märkte eine Reihe kantenbearbeiteter Produkte für Konstruktionszwecke, wie WISA-Sprucefloor in Großbritannien, WISA-Kate Plus in Finnland und WISA-Wall Ergo in Schweden. Die Kantenbearbeitung erleichtert und beschleunigt die Montage der Platten.

FAKTEN: Beispiele für Vorteile von WISA-Sperrholzprodukten.

 

Verantwortung und Effizienz leicht gemacht

Ganz gleich, ob es um technische Anforderungen oder Umweltschutzvorgaben geht, Nutzer von WISA-Sperrholz können auf der Internetseite zur Auswahl des richtigen WISA-Sperrholzprodukts unkompliziert auf zuverlässige und genaue Produktinformationen zugreifen.

Von Drittanbietern geprüfte und international vergleichbareumweltbezogene Produktdatenblätter (Environmental Product Declarations – EPD) sind sowohl für unbeschichtete als auch für beschichtete WISA-Spruce- und WISA-Birch-Produkte erhältlich. Diese Dokumente ermöglichen für Vertragspartner, Zulieferer und Planer eine verbesserte Vergleichbarkeit der Umweltauswirkungen des Produkts während dessen gesamten Lebenszyklus von der Rohstoffbeschaffung bis zur Produktentsorgung. Die Umweltleistung ist bei Projekten vorteilhaft, bei denen Nachhaltigkeit zu den Prioritäten zählt.

Detaillierte Angaben zur technischen Leistung aller WISA-Sperrholzprodukte finden Sie in der Referenzliste der Leistungserklärung (Declaration of Performance – DoP) sowie für Großbritannien in den Dokumenten zur Konformitätserklärung (Declaration of Conformity – DOC).  Darüber hinaus haben alle WISA-Sperrholzprodukte, die für den Einsatz im Bauwesen vorgesehen sind, die Kennzeichnung CE2+. Diese dient als Nachweis, dass sie genau wie angegeben funktionieren. 

Bei der Planung eines Bauprojekts sollte nicht nur der Preis, sondern auch die Gesamtkosten, die sich aus den Projektanforderungen ergeben, berücksichtigt werden. Durch die Wahl eines WISA-Sperrholzprodukts, das speziell für bestimmte Anforderungen entwickelt wurde, kann jeder Hausbauende bestmöglich profitieren.

Pekka baut ein behagliches Sperrholzhaus am windgepeitschten Ufer der Bottensee
Artikel | 5 min

Pekka baut ein behagliches Sperrholzhaus am windgepeitschten Ufer der Bottensee

Mehr erfahren
Auswirkungen der EU-Verordnungen auf den Holzbau
Artikel | 10 min

Auswirkungen der EU-Verordnungen auf den Holzbau

Mehr erfahren
WISA®-Sperrholz begeistert auf der Road Transport Expo in Großbritannien
Artikel | 3 min

WISA®-Sperrholz begeistert auf der Road Transport Expo in Großbritannien

Mehr erfahren